Zum Hauptinhalt springen

Luftführungen für Gehäuse entfernen

Mithilfe der Informationen in diesem Abschnitt können Sie die Luftführungen des Gehäuses entfernen.

Zu dieser Aufgabe
Achtung
Lesen Sie die Installationsrichtlinien, um sicher zu arbeiten.
Sehen Sie sich das Verfahren an
  • Ein Video zu diesem Verfahren ist auf YouTube.

Vorgehensweise

Abbildung 1. Entfernen der Luftführungen des Gehäuses
Enclosure air baffles removal

  1. Bereiten Sie diese Aufgabe vor.
    1. Schalten Sie die Lösung und die Peripheriegeräte aus und ziehen Sie die Netzkabel und alle externen Kabel ab (siehe Rechenknoten ausschalten).
    2. Wenn die Lösung in einem Rack installiert ist, entfernen Sie die Lösung aus dem Rack (siehe Server/Lösung von den Schienen entfernen).
      ACHTUNG
      Um ein Herunterfallen zu vermeiden, schieben Sie das Gehäuse langsam und gleichmäßig aus dem Rack heraus. Greifen Sie das Gehäuse mit beiden Händen, wenn Sie es auf den Schienen nach vorne ziehen und aus dem Rack herausheben. Beim Anheben der Maschine die Arbeitsschutzrichtlinien beachten.
    3. Entfernen Sie die unten aufgeführten Komponenten in der angegebenen Reihenfolge aus dem Gehäuse:
  2. Entfernen Sie die Luftführungen aus dem Gehäuse.
    1. Lösen Sie die mit gekennzeichnete Luftführung vom Haken an der Seite von Netzteilposition 1 und heben Sie sie aus dem Gehäuse.
    2. Lösen Sie die mit gekennzeichnete Luftführung vom Haken an der Seite von Netzteilposition 2 und heben Sie sie aus dem Gehäuse.
    Achtung
    Bringen Sie vor dem Einschalten des Rechenknotens die Luftführungen des Gehäuses wieder an, um eine ordnungsgemäße Kühlung und Luftzirkulation sicherzustellen. Wenn der Knoten ohne Luftführungen für Gehäuse betrieben wird, könnten Knotenkomponenten beschädigt werden.

Nach dieser Aufgabe

Wenn Sie angewiesen werden, die Komponente oder die Zusatzeinrichtung einzusenden, befolgen Sie die Verpackungsanweisungen und verwenden Sie ggf. das mitgelieferte Verpackungsmaterial für den Transport.