Zum Hauptinhalt springen

Systemplatine entfernen

Verwenden Sie diese Informationen, um die Systemplatine zu entfernen.

Zu dieser Aufgabe

Eine Systemplatine, auch als Motherboard bezeichnet, bietet unterschiedliche Anschlüsse oder Steckplätze zur Verbindung verschiedener Komponenten oder Peripheriegeräte des Systems für die Kommunikation. Wenn die Systemplatine ausfällt, muss sie ausgetauscht werden.

Achtung
  • Lesen Sie die Installationsrichtlinien, um sicher zu arbeiten.

  • Schalten Sie für diese Aufgabe den Server aus und ziehen Sie alle Netzkabel ab.

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit statischen Aufladungen. Diese können zu einem Systemstopp und Datenverlust führen. Belassen Sie elektrostatisch empfindliche Komponenten bis zur Installation in ihren antistatischen Schutzhüllen. Handhaben Sie diese Einheiten mit einem Antistatikarmband oder einem anderen Erdungssystem.

Vorgehensweise

  1. Nehmen Sie das neue Teil aus der Schutzhülle und legen Sie es auf eine antistatische Oberfläche.
  2. Bereiten Sie Ihren Server vor.
    1. Schalten Sie den Server aus.

    2. Entfernen Sie die obere Abdeckung. Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Obere Abdeckung entfernen.

    3. Notieren Sie alle Kabelpositionen und ziehen Sie die Kabel dann ab. Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Interne Kabelführung.

    4. Entfernen Sie alle Komponenten, die die Arbeit behindern.

    5. Installieren Sie alle erforderlichen Komponenten, bevor Sie die Komponenten installieren oder entfernen.

  3. Entfernen Sie die Systemplatine.
    1. Heben Sie die beiden Entriegelungsstifte gleichzeitig an.
    2. Schieben Sie die Systemplatine bis zum Anschlag zur Vorderseite des Gehäuses.
    3. Kippen Sie die Systemplatine und heben Sie sie anschließend vorsichtig aus dem Gehäuse.
    Abbildung 1. Entfernen der Systemplatine
    System board removal

Nach dieser Aufgabe

Wenn Sie angewiesen werden, die alte Systemplatine zurückzugeben, befolgen Sie alle Verpackungsanweisungen und verwenden Sie das mitgelieferte Verpackungsmaterial.
Wichtig

Bevor Sie die Systemplatine einsenden, stellen Sie sicher, dass der CPU-Stecksockel abgedeckt ist. Auf der neuen Systemplatine befindet sich eine externe CPU-Kappe, die den CPU-Stecksockel abdeckt. Ziehen Sie die externe CPU-Abdeckung aus dem CPU-Stecksockel der neuen Systemplatine und installieren Sie die externe Abdeckung am CPU-Stecksockel auf der entfernten Systemplatine.

Wenn Sie die Systemplatine recyceln möchten, befolgen Sie die Anweisungen in Systemplatine zum Recyceln zerlegen, um die örtlichen Vorschriften einzuhalten.

Demo-Video

Sehen Sie sich das Verfahren auf YouTube an.