Zum Hauptinhalt springen

Systemplatine installieren

Mithilfe der Informationen in diesem Abschnitt können Sie die Systemplatine installieren.

Zu dieser Aufgabe

Achtung
  • Lesen Sie die Installationsrichtlinien, um sicher zu arbeiten.

  • Schalten Sie für diese Aufgabe den Server aus und ziehen Sie alle Netzkabel ab.

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit statischen Aufladungen. Diese können zu einem Systemstopp und Datenverlust führen. Belassen Sie elektrostatisch empfindliche Komponenten bis zur Installation in ihren antistatischen Schutzhüllen. Handhaben Sie diese Einheiten mit einem Antistatikarmband oder einem anderen Erdungssystem.

Vorgehensweise

  1. Nehmen Sie das neue Teil aus der Schutzhülle und legen Sie es auf eine antistatische Oberfläche.
  2. Bereiten Sie Ihren Server vor.
    1. Schalten Sie den Server aus.

    2. Entfernen Sie die obere Abdeckung. Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Obere Abdeckung entfernen.

    3. Notieren Sie alle Kabelpositionen und ziehen Sie die Kabel dann ab. Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Interne Kabelführung.

    4. Entfernen Sie alle Komponenten, die die Arbeit behindern.

    5. Installieren Sie alle erforderlichen Komponenten, bevor Sie die Komponenten installieren oder entfernen.

  3. Installieren Sie die neue Systemplatine im Server.
    1. Neigen Sie das vordere Ende der Systemplatine zum Gehäuse.
    2. Senken Sie das andere Ende nach unten ab.
    3. Schieben Sie die Systemplatine zur Rückseite des Gehäuses, bis der Haltestift zum hinteren Ende des Steckplatzes geschoben wird.
    Abbildung 1. Systemplatineneinbau
    System board installation

  4. Eine neue Systemplatine wird standardmäßig mit Kabelhaltern mit halber Höhe geliefert. Wenn die alte Systemplatine mit Kabelhaltern mit voller Höhe installiert ist, entfernen Sie diese von der alten Systemplatine und installieren Sie sie auf der neuen Systemplatine. Siehe Kabelhalter austauschen.

Nach dieser Aufgabe

  1. Installieren Sie die eventuell zuvor von der fehlerhaften Systemplatine entfernten Komponenten.

  2. Verlegen Sie die Kabel ordnungsgemäß im Server und sichern Sie sie. Lesen Sie die Informationen für das Anschließen und Verlegen von Kabeln für jede Komponente.

  3. Installieren Sie die Luftführung, wenn Sie sie entfernt haben. Weitere Informationen finden Sie unter Luftführung installieren.

  4. Installieren Sie die obere Abdeckung. Siehe Obere Abdeckung installieren.

  5. Schieben Sie die Netzteile in die Positionen, bis sie einrasten.

  6. Schließen Sie die Netzkabel an den Server an und schalten Sie ihn ein.

  7. Aktualisieren Sie die VPD. Siehe VPD (Elementare Produktdaten) aktualisieren.
    • (Erforderlich) Maschinentyp

    • (Erforderlich) Seriennummer

    • (Optional) Systemkennnummer

    • (Optional) UUID

  8. Konfigurieren Sie die Sicherheitseinstellungen. Siehe Sicherheitseinstellungen konfigurieren.

    • (Optional) Physische Präsenz bestätigen

    • (Erforderlich) TPM-Richtlinie festlegen

    • (Erforderlich) TPM-Richtlinie sperren

    • (Optional) TPM-Version umschalten

    • (Optional) Sicheren UEFI-Start aktivieren

Demo-Video

Sehen Sie sich das Verfahren auf YouTube an.