Zum Hauptinhalt springen

Untere Stromversorgungsplatine installieren

Mithilfe der Informationen in diesem Abschnitt können Sie die untere Stromversorgungsplatine installieren.

Zu dieser Aufgabe
Achtung
Lesen Sie die Installationsrichtlinien, um sicher zu arbeiten.
Sehen Sie sich das Verfahren an
  • Ein Video zu diesem Verfahren ist auf YouTube.

Vorgehensweise

  1. Platzieren Sie die untere Stromversorgungsplatine im Gehäuse.
    1. Halten Sie die untere Stromversorgungsplatine an den beiden Abstandshaltern in der Mitte und auf der linken Seite. Senken Sie die Platine wie dargestellt senkrecht in das Gehäuse ab.
    2. Drehen Sie die Vorderseite der unteren Stromversorgungsplatine nach vorne in eine horizontale Position, die beiden Stromversorgungsbusleisten nach oben zeigend. Richten Sie dann die drei T-Kopf-Stifte an der großen Öffnung der schlüssellochförmigen Bohrungen an der Platine aus und platzieren Sie die Platine vorsichtig im Gehäuse.
      Abbildung 1. Platzieren der unteren Stromversorgungsplatine im Gehäuse
      Placing the lower power distribution board into the enclosure
  2. Befestigen Sie die untere Stromversorgungsplatine am Gehäuse.
    1. Schieben Sie die untere Stromversorgungsplatine nach rechts, bis die drei T-Kopf-Stifte fest in den schlüssellochförmigen Bohrungen sitzen.
    2. Ziehen Sie die unverlierbare Schraube mit einem Kreuzschlitzschraubendreher an, um die untere Stromversorgungsplatine am Gehäuse zu befestigen.
      Abbildung 2. Befestigen der unteren Stromversorgungsplatine
      Securing the lower power distribution board
  3. Schließen Sie die Lüfterkabel sowie die Verbindungskabel für Stromversorgungsplatinen an (siehe Stromversorgungsplatinen und Lüfterkabel).
    1. Schließen Sie die beiden Verbindungskabel (wie dargestellt gebündelt) an die untere Stromversorgungsplatine an.
    2. Schließen Sie die drei Lüfterkabel an der unteren Stromversorgungsplatine an.
      Abbildung 3. Anschließen der Lüfterkabel und der Verbindungskabel für Stromversorgungsplatinen
      Connecting the fan cables and the interconnect cables for power distribution boards

Nach dieser Aufgabe

  1. Installieren Sie die unten aufgeführten Komponenten in der angegebenen Reihenfolge wieder im Gehäuse:
    1. Luftführungen für Gehäuse (siehe Luftführungen für Gehäuse installieren)

    2. Obere Stromversorgungsplatine (siehe Obere Stromversorgungsplatine installieren)

    3. Gehäuseabdeckung (siehe Gehäuseabdeckung installieren)

    4. Rechenknoten (siehe Rechenknoten im Gehäuse installieren)

    5. System Management Module 2 (siehe Hot-Swap-SMM2 installieren)

    6. Netzteile (siehe Hot-Swap-Netzteil installieren)

  2. Setzen Sie die Lösung gegebenenfalls wieder im Rack ein.

  3. Schließen Sie die Netzkabel und alle externen Kabel wieder an.

  4. Überprüfen Sie die Betriebsanzeige auf jedem Knoten, um sicherzustellen, dass sie von schnellem zum langsamem Blinken wechselt und so darauf hinweist, dass der Knoten zum Einschalten bereit ist.